Vorbereiten und Führen von Trennungsgesprächen

Ihr Unternehmen muss oder will sich von Mitarbeitern trennen. Das Aussprechen einer Kündigung fällt Führungskräften, Fachvorgesetzten oder Personalverantwortlichen gleichermaßen schwer. Unglücklich macht meist nicht das "Was", sondern das "Wie". Oft folgt ein zäher und teurer Rechtsstreit. Das Führen von Trennungsgesprächen wird immer unangenehm bleiben, jedoch gilt es, Sicherheit zu gewinnen und schwierige Situationen zu meistern.

 

Wir helfen Ihnen, wie Sie

  • ein Trennungsgespräch wertschätzend, korrekt, rechtssicher führen und gestalten
  • geschickt weitere Lösungen (freiwilliger Aufhebungsvertrag) aufzeigen
  • souverän mit Schwierigkeiten und Eskalationen umgehen 
  • teure und langwierige Rechtsstreite vermeiden 
  • mit verbleibenden Mitarbeitern umgehen 

 

Mögliche Themen eines halbtägigen Trainings (Beispiel):

  • Rahmenbedingungen des Trennungsgesprächs (Gesprächsinhalte, Dauer ...)
  • Das Führen eines Trennungsgesprächs (Eröffnung, Übermittlung, Einwandkatalog ...)
  • Behandlung von Einwänden seitens des Mitarbeiters (warum gerade ich?)
  • Mögliche Reaktionen des betroffenen Mitarbeiters (der Beherrschte, der Schockierte ...)
  • Dos and Dont’s eines Trennungsgesprächs
  • Umgang mit verbleibenden Mitarbeiten

 

Jeder Teilnehmer erhält von uns eine Checkliste "Trennungsgespräch" und "Trennungspaket" zur optimalen Vorbereitung von Trennungsgesprächen in der Praxis.

 

Unsere Trainings leben von einer abwechslungsreichen Mischung aus Gesprächsübungen und Rollenspielen. Reflexion und Feedback sichern den nachhaltigen Lerneffekt. Lernen durch Erleben ist unser Motto.

 

Kontakt

 

aml executive coaching
Anette M. Lang M.A.
Tengstraße 27
80798 München . Schwabing

Tel +49 (0)89 . 27 27 26 28
info@aml.careers